Visuelle Kommunikation
David Fischbach

Plakat, Studienbibliothek Karl-Heinz Krug, weiss
Plakat, Studienbibliothek Karl-Heinz Krug, schwarz
Einladungskarte, Studienbibliothek Karl-Heinz Krug, Vorderseite
Einladungskarte, Studienbibliothek Karl-Heinz Krug, Rückseite

Studienbibliothek Karl-Heinz Krug

Dank der Vermittlung des Fachbereichs Design der Fachhochschule Düsseldorf erhielt die Hochschulbibliothek 2011 eine Schenkung aus dem Nachlass von Karl-Heinz Krug. Die Studienbibliothek Karl-Heinz Krug umfasst rund 1.500 Bände aus dem Nachlass des langjährigen Chefredakteurs der renommierten Design-Zeitschrift »form«. Die Titel sind in der Fachbibliothek Technik/Gestaltung gesondert aufgestellt und können über das Wochenende ausgeliehen werden. Für die Eröffnung der Studienbibliothek wurde ein Plakat und eine Einladungskarte gestaltet sowie ein Stempel für alle Bücher und Zeitschriften aus dem Nachlass von Karl-Heinz Krug.

Karl-Heinz Krug (1934-2011), Absolvent der HfG Ulm, war bis 1998 Chefredakteur und Mitherausgeber der Design-Zeitschrift »form«. In nahezu vier Jahrzehnten prägte er maßgeblich Inhalt und Gestaltung der Zeitschrift. Karl-Heinz Krug engagierte sich jahrelang als Präsident des VDID und in zahlreichen Gremien.